Geomarketing-Analysen

Definition

Unter Geomarketing-Analysen oder raumbezogenen Analysen versteht man Untersuchungen qualitativer Faktoren (s. Marktdaten) an bestimmten Standorten oder innerhalb der Grenzen bestimmter Regionen/Märkte (s. Geodaten). Geomarketing-Analysen untersuchen also wirtschaftlich relevante Verhältnisse in Hinsicht auf das WO (wo existieren diese in welcher Ausprägung).

Geomarketing-Analysen verhelfen zu mehr Marktwissen und besseren Prognosemodellen

Grundsätzlich unterteilt man nach IST-Analysen sowie Prognosen (Predictive Analytics), bei denen vor allem auch Zeitfolgen eine Rolle spielen können. Geomarketing-Analysen nutzen eine Kombination von Techniken der klassischen Statistik und des Geomarketing. Daraus ergeben sich deutlich bessere Prognosemodelle als bei rein klassischen Untersuchungen.