[X]

 

Besuchs- und Tourenplanung

Fahrzeiten reduzieren – Kosten senken

BeiBei einer Besuchs- und Tourenplanung werden nicht nur die schnellsten Wege von Kunde zu Kunde auf Basis echter Straßenentfernungen ermittelt. Es werden auch geplante Besuchsrhythmen und Besuchsdauern sowie erwünschte und unerwünschte Besuchszeiten der Kunden berücksichtigt. Auch die Kapazität der Außendienstmitarbeiter kann in die Planung einbezogen werden.

Beispiel: Besuchs-und Tourenplanung Beispiel: Besuchs-und Tourenplanung

Zentral geplante Rahmentourentrong> können durch dezentrale Eigenplanung des Mitarbeiters ergänzt werden. Die dezentrale Tourenplanung bietet dem Außendienstmitarbeiter die optimale Möglichkeit, zeitgerecht auf Änderungen zu reagieren und flexibel seine optimalen Besuchs- und Tourenpläne zu erstellen.

Unser erfahrenes Consulting-Team berät Sie kompetent in allen Phasen Ihres Projekts.

Phase 1: Bestandsaufnahme

  • Ist-Aufnahme der aktuellen Tourenpläne, Besuchs- und Fahrzeiten
  • ABC-Kundenanalyse
  • Besuchsfrequenz vorgeben
  • Besuchsdauer pro Kunde vorgeben

Phase 2: Optimale Tourenpläne berechnen

  • Kundenstandorte berücksichtigen
  • Wohnorte der Mitarbeiter einbeziehen
  • Besuchs- und Öffnungszeiten beachten
  • Skills der Mitarbeiter berücksichtigen

Phase 3: Erfolgskontrolle

  • Soll-Ist-Vergleiche
  • Vorher/Nachher-Vergleiche

Kontakt

Consultung und Services

Nennen Sie uns Ihre Anforderungen. Gerne machen wir Ihnen Lösungsvorschläge - natürlich unverbindlich und kostenlos.
Rückrufservice