[X]

 

Sicherheit bei Live Support und Online-Präsentationen

Sicherheit bei Live Support und Online-Präsentationen

Sicherheit

TeamViewer wurde durch den Bundesverband der IT-Sachverständigen und Gutachter e.V. (BISG e.V.) mit dem Qualitätssiegel mit fünf Sternen (Maximalwert) ausgezeichnet. Die unabhängigen Sachverständigen des BISG e.V. prüfen Produkte qualifizierter Hersteller auf Qualitäts-, Sicherheits- und Serviceeigenschaften.

Ausführlichere Informationen zum Thema Sicherheit finden Sie unter dem folgenden Link: TeamViewer-Sicherheit

Teamviewer

Infos über die verwendete Software TeamViewer finden Sie hier.

Zufällige Session-Nummer für Verbindungsaufbau

Zusätzlich zur automatisch generierten PartnerID erzeugt TeamViewer ein dynamisches Sitzungskennwort, das sich in der Standardeinstellung bei jedem Start ändert und damit zusätzliche Sicherheit gegen unberechtigten Zugang zum System bietet.

Verschlüsselung

TeamViewer arbeitet mit vollständiger Verschlüsselung auf Basis eines RSA Public-/Private Key Exchange und RC4 Session Encoding. Diese Technik wird auch bei https/SSL eingesetzt und gilt nach heutigem Standard der Technik als vollständig sicher. Da der Private Key niemals den Clientrechner verlässt, ist durch dieses Verfahren technisch sichergestellt, dass zwischengeschaltete Rechner im Internet den Datenstrom nicht entziffern können, das gilt somit auch für die TeamViewer Routingserver.

Blickrichtungswechsel nur nach expliziter Erlaubnis

Nach dem Verbindungsaufbau sehen Sie zunächst auf den Bildschirm Ihres Beraters. Einem Blickrichtungswechsel müssen Sie explizit zustimmen.

Fernsteuerung und Datentransfer nur mit expliziter Freigabe

Wichtige Zusatzfunktionen wie der Dateitransfer erfordern eine zusätzliche, manuelle Bestätigung des Anwenders. Außerdem ist es generell nicht möglich, einen Rechner unbemerkt zu kontrollieren, da der Anwender am entfernten Rechner aus Datenschutzgründen über einen Zugriff informiert sein muss.

Die TeamViewer-Software ist signiert

Als zusätzliche Sicherheitsfunktion werden alle unsere Programme mittels VeriSign Code Signing signiert. Dadurch ist der Herausgeber der Software immer zuverlässig identifizierbar. Das VeriSign-Zertifikat, mit dem die TeamViewer-Software signiert ist, garantiert, dass es sich um die Original- Software handelt. So können Sie sichergehen, dass die Software direkt von uns kommt und kein Dritter daran Änderungen durchgeführt hat.

Beendigung jederzeit mit nur einem Klick möglich

Durch klicken auf den Beenden-Button kann eine TeamViewer-Session von beiden Seiten jederzeit beendet werden.

Kontakt

Produktberatung: +49(228) 9 59 14-0

Support-Hotline: +49(228) 9 59 14-14

E-Mail-Kontakt, Anschrift, etc.

Rückrufservice