Das Wissensportal für Markt & Raum

Suche
Close this search box.
Digitale Karten

Regionalisierter Anteil des Energieträgers Gas

Karte des Monats September 2022

Die Energiekrise für den kommenden Winter ist in aller Munde. Manche Analysen zeigen für das Jahr 2022 einen deutlichen Kostenanstieg für Heizkostenabrechnungen mit Erdgas und Heizöl. Die Karte des Monats September 2022 beschäftigt sich mit der Frage, wo in Deutschland der Energieträger Gas welchen Anteil im Energiemix der Haushalte einnimmt.

In welchen Regionen heizt der größte Anteil der Haushalte mit Gas? In welchen Regionen wären bei einem Lieferausfall weniger Haushalte betroffen?

Dazu hat die infas360 auf Basis der Casa Datenbank die Verteilung der Energiearten zur Beheizung auf der Ebene der Postleitzahlen (PLZ) berechnet. Die Karte des Monats setzt den Fokus auf den Energieträger Gas und stellt den Anteil Haushalte mit eben diesem dar. Die interaktive easymap explorer Version der Karte finden Sie hier: Karte des Monats September 2022. Dort können Sie über die Suchfunktion oder per Klick auch die anderen Energieträger je PLZ einsehen und den Anteil der Haushalte miteinander vergleichen.

Karte des Monats September 2022: Anteil des Energieträger Gas je Haushalt. Interaktive Version.

Die Karte zeigt deutliche regionale Unterschiede beim Anteil des Energieträger Gas auf. Beispielsweise heizen in dichtbesiedelten Gebieten wie den Metropolregionen größtenteils mehr als die Hälfte der Haushalte mit dem Energieträger Gas. Dazu gehören Regionen wie Rhein-Ruhr und Rhein-Main sowie in Großstädten wie München, Stuttgart, Dresden, Leipzig, Hannover und Bremen. Im Norden des Landes sowie im Berliner Umland sind zudem auch ländliche Bereiche mit Gas versorgt.

Die Verteilung deckt sich auch mit der Karte des Monats Juni 2022. Diese zeigt auf, dass Firmen, die zur Stromerzeugung Gas verwenden, ähnlich verteilt sind. Haushaltsinformationen zu den verschiedenen Energieträgern, aber auch weitere Daten zum Energiverbrauch oder Gebäudeinformationen (wie die Dachfläche und -ausrichtung) können bei der Energiewende helfen. Die Zeit hat die Daten für eine Karte zur Ermittlung des Energieträgers mit dem größten Anteil der Haushalte verwendet. Haben Sie Interesse oder Fragen zum Thema Energie- und Gebäudedaten, dann kommen Sie gerne auf uns zu.

Artikel teilen

Sie wollen mehr Wissen?

Wir stellen den Kontakt zum Experten her

Alle Themen auf geomarketing.de sind konkreten Spezialisten zugewiesen, die zu Ihren Fragen die kompetenten Antworten wissen. Bitte nutzen Sie für den Erstkontakt das Online-Formular.

Karte der Woche KW1 2020

Auf dem Weg zur Herdenimmunität?

Digitale Karten

Stromer­zeugung durch Gas in Deutschland

Akademiker und Singles mit Niveau

Internationale Kaufkraftparitäten

Die Haushaltsgröße ist weiter rückläufig

Wie viel Netto bleibt vom Netto?

Homeoffice-Anteil in Deutschland

50 Meter sind 50 Meter!